Donnerstag, 16. Februar 2012

Einen Willkommensgruß

für meinen letzten Workshop hatte ich wieder vorbereitet.

Dafür habe ich eine Idee von Bettina und Maria verwendet. Danke Euch zweien für diese tolle Inspiration.

Ein Teebeutel, in den man den losen Tee füllt, wird bestempelt und mit einem netten Tag versehen.




Total einfach aber mit diesem Ahh - Effekt bei den Gästen ;-)

Darin hatte ich dann diese kleinen Schokis.



Ich finde diese Geschichte "Weißt Du eigentlich wie lieb ich dich habe" einfach nur bezaubernd.

Probiert es doch einfach mal aus.

Einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Eure
Christa

Kommentare:

  1. Liebe Christa, ich habe mich heute sehr über dein Kommentar bei mir gefreut...
    so liebe und nette Worte ..aber ich muss gleich zurück schießen..grins wirklich ein sehr toller Blog hast du ich bin zwar noch nicht ganz durch aber echt tolle Sachen machst du bin begeistert...ich werde dich gleich Verlinken damit auch ich sehen kann was du für Werke du zauberst und bastelst.....und eine tolle Idee mit den Teebeuteln werde es sicher demnächst nachmachen..ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa,
    die Verpackung ist echt süß, aber die Schoki finde ich noch süßer. Magst du mir bitte verraten, wo du die gekauft hast?
    LG Petra Th.

    AntwortenLöschen